Udo Steinberg GmbH
 
Datenschutzerklärung

Informieren Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung über die Nutzung von Daten, die mit dem Besuch unserer Website und einer möglichen Kontaktaufnahme mit uns verbunden sind.

Verantwortlich für die Erhebung und Nutzung der Daten:
Udo Steinberg GmbH
Dohrnstraße 6
25764 Wesselburen
Deutschland
Tel. 04833/4550-0
e-mail: udosteinberggmbh@t-online.de

Arten der verarbeiteten Daten:
Wenn Sie uns via E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre Daten wie z.B., Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Inhalt Ihres Anliegens. Dazu gehören ggf. Texte, Fotos, Grafiken, Videos etc.
Hinzu kommen gespeicherte Nutzungsdaten über besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten und/oder Meta-/Kommunikationsdaten wie beispielsweise Geräte-Informationen, IP-Adressen und sonstige nicht personenbezogene Daten, die nicht mit Informationen zu Ihrer Person verknüpft sind.

Zweck der Datenerhebung
Sinn und Zweck der og. Datenerhebung ist die optimierte Darstellung unseres Angebotes und die Unterstützung der Funktionalität dieser Website sowie die Möglichkeit, Ihre Anfrage Ihren Anforderungen entsprechend zu bearbeiten und beantworten zu können. Des Weiteren werden Serverdaten aus sicherheitsrelevanten Gründen gespeichert.

Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung
Sollte es notwendig sein, werden wir unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir bitten Sie daher, sich diesbezüglich bei der wiederholten Nutzung unserer Internetseiten hier erneut zu informieren. Sollten wir für gesonderte Datenerhebungen Ihre Zustimmung benötigen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Weitergabe Ihrer Daten
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Vertragserfüllung (wenn dies erforderlich ist) und Sie zur Weitergabe der Daten eingewilligt haben.

Ihr Recht zur Auskunftspflicht
Sie können sich gerne bei uns informieren, ob und welche Daten wir von Ihnen oder Ihrem Unternehmen verarbeiten und gespeichert haben. Sollten Ihre Daten nicht korrekt sein, werden wir diese nach Ihren Wünschen ändern.
Sie haben das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Auf Ihren Wunsch werden wir Ihre Daten speichern und ggf. auch nach Ihren Wünschen weiterleiten. Sie haben jederzeit das Recht, Beschwerden bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht
Uns erteilte Einwilligungen können Sie widerrufen und der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten widersprechen.

Löschung von Daten
Ihre bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und dies gesetzlich erlaubt ist. Beispielsweise können steuerrechtliche Gründe eine längere Aufbewahrung Ihrer Daten notwendig machen (10 Jahre).

Geschäftsbezogene Verarbeitung
Sollten Sie mit uns in eine geschäftliche Verbindung treten, verarbeiten wir Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, -laufzeit und Ort, Servicedaten, Daten zur Kundenpflege, Daten für Marketing und Werbung sowie Zahlungsdaten unserer Interessenten, Kunden und Geschäftspartner..

Automatische Datenerhebung beim Zugriff auf unsere Website
Mit Hilfe unseres Providers (Hostingpartners) speichern wir Daten über jeden Zugriff auf unseren Webserver, auf dem unsere Website gespeichert ist. Zu diesen Daten gehören der Name der abgerufenen Internetseite, abgerufene Dateien, Datum und Uhrzeit der übertragenen Daten, Daten der vom Nutzer verwendeten Software, Daten von zuvor besuchten Internetseiten, die IP-Adresse etc. Sogenannte Logfiles werden für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert.

Datenschutzhinweise für Bewerber
Sollten Sie sich bei uns bewerben wollen, fragen Sie uns bitte vorher nach unser Datenschutzerklärung für Bewerber, wir senden sie Ihnen gerne via E-Mail zu.

Löschung von Kontaktdaten
Daten zwecks unverbindlicher Anfragen löschen wir – sofern dies gesetzlich erlaubt ist – vier Wochen nach Eingang.

Stand dieser Erklärung: 24.05.2018